Neues vom Bodensee

Mercruiser Dieselcenter

MerCruiser Dieselcenter

Das MerCuiser Dieselcenter am Bodensee

Weiterlesen …

Marex 330 Scandinavia

Marex 330 Scandinavia

Ein geschlossenes Boot, mit neuem Deck und Rupf.

Weiterlesen …

Salpa 23Xl Sonder Editon

Salpa 23XL SE

Sicherheit und Zuverlässigkeit sind die Eckpfeiler der Design- und Konstruktionsphilosophie von SALPA.

Weiterlesen …

Invictus GT280

Invictus GT280

Das italienische Juwel.
Die perfekte Mischung aus Materialien, Oberflächen und Möbeln, ...

Weiterlesen …

Invictus CX250

Invictus CX250

Zeitlose Schönheit
Großes, geräumiges und funktionales Interieur.

Weiterlesen …

Invictus FX200

Invictus FX200

Eine kompakte Mischung von Luxus und Eleganz.

Weiterlesen …

Mirakul 40HT

Mirakul 40HT

Die Mirakul 40HT wurde für Bootafahrer entwickelt, die Komfort, Qualität und Spitzenleistung suchen.

Weiterlesen …

Mirakul 30HT

Mirakul 30HT

Die langlebigen und sicheren Mirakul-Schiffe für die anspruchsvollsten Seebedingungen.

Weiterlesen …

Marex 360 CC

Marex 360 Cabriolet Cruiser

Ein offener Kabinen-Cruiser mit einem der größten Cabrio-Cockpits seiner Klasse.

Weiterlesen …

Marex 310 SC

Marex 310 Sun Cruiser

Die Marex 310 SC beeindruckt durch enorme Platzverhältnisse.

Weiterlesen …

Neues vom Bodensee

Mirakul 40HT

Mirakul 40HT

Mirakul 40HT

Die Motoryacht Mirakul 40HT wurde für Bootsfahrer entwickelt, die Komfort, Qualität und Spitzenleistung suchen. Sie gehört zur Kategorie der Sportyachten mit einer Komponente von extremem Luxus und Komfort, die durch die äußere Rumpflinie und das auffällige Design, das ihr ein aggressives sportliches Erscheinungsbild verleiht, verstärkt wird.

Mirakul 40HT bietet eine Reihe von Designlösungen, und das Design entspricht den höchsten Konstruktionsstandards. Überragender Luxus, bietet drei komfortable Kabinen, ein geräumiges Wohnzimmer, eine Küche und ein Bad mit Dusche und WC. Die Kundenwünsche werden von Materialien aus weißer Eiche, lackierter amerikanischer Kirsche bis honduranischem Mahagoni in Kombination mit feinstem Leder dominiert. Es wurde entwickelt, um den hohen Komfort des Innenborders zu erfüllen.

Die vordere Kabine verfügt über ein geräumiges Doppelbett mit hängenden und großen Seitenschränken. Die Lounge ist mit einer geräumigen Bank ausgestattet, die sich um einen Tisch erstreckt, der auf die Bankebene abgesenkt werden kann und 2 Zustellbetten schafft. Die Küche befindet sich direkt vor der Loungebank, sodass Sie beim Zubereiten von Speisen leicht auf den Serviertisch zugreifen können. Die Küche verfügt über alles, was Sie brauchen, wie einen Kühlschrank, einen Wasserkocher mit 220 V, ein Waschbecken mit heißem und kaltem Wasser, eine optionale Mikrowelle und einen Geschirrspüler sowie viel Stauraum für Lebensmittel, Besteck und andere notwendige Dinge… Zwei Gästekabinen befinden sich im hinteren Teil des Schiffes mit 2 Einzelbetten und separaten Eingangstüren zu den Kabinen. Das Badezimmer mit separater Dusche betritt die Lounge, sodass es von allen Gästen an Bord frei genutzt werden kann.

Das Cockpit ist mit einem geräumigen Sitzbereich ausgestattet, in dem sich im Cockpit ein Tisch befindet, der abgesenkt werden kann, um eine Sonnenliege in Kombination mit der umgebenden Bank zu schaffen, die zwei Zustellbetten bietet. Unmittelbar neben dem Tisch befindet sich ein Abstellraum, ein Kühlschrank, ein elektrischer Grill und ein Waschbecken mit heißem und kaltem Wasser, um die Zubereitung von Köstlichkeiten zu erleichtern. Im Cockpit am Heck befindet sich eine Garage mit einem Abstellboot, das beim Schließen der Garage als Sonnenbad zum Ausruhen an heißen Sommertagen.

Daher ist es wichtig zu beachten, dass das Mirakul-Schiff in dieser Kategorie eines der wenigen ist, das ein geräumiges Sonnendeck und eine Garage für ein Hilfsboot kombiniert hat. Zusätzliche Optionen sind Finesse, wie ein integriertes Hydraulikscharnier, das per Knopfdruck aktiviert wird und aus einem speziellen Ablagefach in der Badeplattform austritt. Die hochwertigsten Materialien wie Weißeiche, gebürstetes Leder dominieren.



 

 

Zurück